Philips Fernseher , Systemaktualisierung

Philips Fernseher , Systemaktualisierung

Posted by Norbert in Allgemein, Ärgerlich, Technik 31 Dez 2013

Ich bin heute sehr verärgert, ich habe vor ein paar Monaten ein neuer Fernseher gekauft, ein Philips 3D (HHV 3132810). Seit einer Woche könnte ich keine SmartTV-Funktion mehr nutzen, der hat immer ein Fehler angezeigt: „Server nicht erreichbar. Versuchen Sie es später noch einmal“, anscheinend ein Problem mit den NetTV. Ich habe sämtliche Forum durchgelesen und keine der Vorschläge hat mir geholfen, Router neu gestartet, Cache entleert, ich habe versucht eine Automatische Update durchzuführen, bei dem Update bekam ich die Meldung „Software ist auf dem neuesten Stand“, also alles hat nicht gebracht.

An den Support habe ich mich auch gewendet, und die sagten zu mir, dass dies ein Problem meines Internet Providers (Ausreden) wäre. Ich wüsste das könnte nicht sein weil  über meinen Philips Blu-ray-Player könnte ich mich ohne Probleme verbinden, nur ich stand drauf, dass das mit dem Fernseher auch funktioniert, weil der ziemlich teuer war.

Nach so viel Suchen habe ich Folgendes gemacht, ich habe eine Update mit einem USB-Stick durchgeführt, also Stick an Fernseher angeschlossen, auf Menü->Einstellungen->Update->USB und dann wird eine Webadresse an dem USB-Stick gespeichert. Danach holt man den Stick raus und schlisst man ihn am Computer, öffnet man die gespeicherte Webseite mit einem Doppelklick und man bekomm die Datei zum Runterladen, die Datei muss nun entzippt werden, und jetzt brauch man nur den USB-Stick wieder an Fernseher anschließen und die Firmware wird automatisch aktualisiert, sollte das nicht der Fall sein, USB stecken lassen, dann Fernseher von Strom trennen und wieder nach ein paar Sekunden an Strom anschließen, jetzt sollte eine automatische Aktualisierung erfolgen.

Ich hoffe ich könnte diejenigen, die so ein Problem haben, weiterhelfen. Danke.

Schlagwörter: , , ,

Schreiben Sie einen Kommentar